Suche
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Western Area Peninsula Forest

Hervorheben

Die Western Area Peninsula ist ein tropisches Wunderland in der Nähe der pulsierenden Hauptstadt Sierra Leones und Teil des Oberguineischen Waldökosystems - ein unberührter Regenwald, der im Westen an die goldenen Strände des Atlantiks grenzt und eine hügelige Landschaft bedeckt.

Der Western Area Peninsula National Park liegt im Herzen der Western Peninsula und ist einer der Biodiversitäts-Hotspots des Landes, sowohl was die Vegetation als auch die Tierwelt betrifft. Er bietet Schutz für Westliche Schimpansen, Jenkins-Meerkatzen, Rote Colobusaffen, Schwarze Colobusaffen, Rußmangaben, Dianameerkatzen und sogar Leoparden.

Im Western Area Peninsula Forest wurden etwa 316 Vogelarten nachgewiesen, darunter gefährdete Arten wie der Grünschwanz-Borstenvogel und der Weißbrust-Steinvogel, der als einer der am stärksten bedrohten Vögel auf dem afrikanischen Kontinent gilt.

Der Western Area Peninsula Forest ist auch die Heimat vom Tacugama Chimpanzee Sanctuary.

Anreise und Umgebung

Der Western Area Peninsula Forest ist auf dem Landweg von Freetown aus leicht zu erreichen. Der Peninsular Highway umrundet die Halbinsel.

Top Sehenswürdigkeiten

Tacugama Chimpanzee Sanctuary

Das Tacugama Chimpanzee Sanctuary liegt am Stadtrand von Freetown inmitten von 100 Hektar Regenwald im Western Area Peninsula National Park. Es ist eine Naturschutzorganisation, die sich um gerettete und verwaiste Schimpansen kümmert und sich aktiv in der Naturschutzbildung und Öffentlichkeitsarbeit engagiert, um die letzten natürlichen Lebensräume der Schimpansen in Sierra Leone zu schützen und den Wildtierhandel zu unterbinden.

Lies mehr

Bergdörfer

Auf dem Weg von der Küstenhauptstadt ins Landesinnere kommen Reisende an Dörfern vorbei, die sich entlang der Hügel über Freetown erstrecken. In Dörfern wie Regent, Bathurst, Leicester und Gloucester sind einige der Holzhäuser im Krio-Stil aus dem frühen XNUMX. Jahrhundert noch intakt, und Besucher können an geführten Touren durch diese Krio-Dörfer teilnehmen oder ihre Stiefel für eine Wanderung auf den Zuckerhut schnüren, einen der höchsten Punkte der Halbinsel.

Lies mehr

Weitere Sehenswürdigkeiten in Sierra Leone

Marke Sierra Leone